Was bedeuten DNS und Propagation?


  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Webhosting
  4. Was bedeuten DNS und Propagation?

DNS (Domain Name System) löst Ihren Domain Namen nach der zugehörigen IP-Adresse des Webservers, auf dem Ihre Website gehostet ist, auf. DNS ist also quasi das Telefonbuch des Internets. Wenn Sie nun Ihren Hosting Anbieter wechseln, wechselt auch Ihre IP-Adresse. Ähnlich, wie wenn Sie Ihre Telefonnummer ändern würden, dauert es eine gewisse Zeit bis die neue Nummer im Telefonbuch eingetragen und überall bekannt ist. Nach dem Umschalten der Name-Server-Einträge geben die DNS-Server Ihre neue IP-Adresse untereinander weiter. Diesen Vorgang nennt man Propagation. Je nach aktueller Auslastung des Internets geht dieser Vorgang unterschiedlich lange. Bis weltweit alle Name-Server das Update erhalten haben, dauert es in der Regel 72 Stunden. Lokal geht dies meist wesentlich schneller. Eine Umschaltung die in der Schweiz erfolgt, ist gewöhnlich nach vier Stunden auf allen Computern in der Schweiz sichtbar.

War dieser Beitrag hilfreich?

Ähnliche Artikel

 

Impressum
Anfahrt
 
Schreiben Sie uns! Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 
 

Schutz vor SPAM

 
Newsletter